GESUNDHEITSCOACHING

DSC01663                             Coaching

Coaching ist aktuell in aller Munde. Warum das so ist,  liegt auf der Hand.  Der Fokus beim Coaching liegt   in der Lösung von Problemen und nicht wie in den meisten Therapieformen um Analyse und um ein Rollenverhältnis von Therapeut und Patient.  Coaching legt Wert auf ein gleichberechtigtes Verhältnis und um ein respektieren der persönlichen Grenzen. Sie bestimmen wie tiefgehend und weitführend der Prozess gehen darf. Ich, als Ihr Coach bin Impulsgeber und Begleiter und meine Sichtweise ist die ,dass alle Antworten auf Ihre Fragen bzw. das „Neue“ bereits  Ihnen angelegt ist. Es geht sozusagen  um Öffnung und Ausdruck. Für Sie bedeutet dies wohl tuende Lebendigkeit und Präsenz, weil dadurch eine Atmosphäre des Vertrauens und der Begeisterung entsteht.

Michael Kaiser’s Coaching

                                                                                                                                                                                                                                      Michael Kaiser’s Coaching geht neue Wege .  Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass einer der größten Stolpersteine auf dem Weg,  GLAUBENSSÄTZE sind. Glaubenssätze sind im Unterbewusstsein abgespeicherte Informationen aus der Vergangenheit , die uns sabotieren und zu Widerständen führen. Die schnellste Möglichkeit diese Glaubenssätze zu überwinden ist es ,die alten Inhalte durch neue zu ersetzen.  Und die neue Inhalte sind neue Wünsche , neue Spielwiesen , neue Kreativität , neues Selbstvertrauen , Selbstermächtigung sowie die Beanspruchung unseres Geburtsrechtes auf Glücklichkeit.

FÜ WEN IST  COACHING GEEIGNET?

  • Menschen in Veränderungsprozessen

  • Menschen die einen Karrieresprung planen

  • für solche auf der Suche nach neuen Perspektiven und Ziele

  • Menschen die unter Stress bzw. Burn-Out-Symptomen leiden

  • Singles auf der Suche nach neuem Glück

  • Paare offen für neue Wertschätzung sind

  • Senioren für einen glücklichen Lebensabend

  • Kinder und Jugendliche